Die Stadt Villingen-Schwenningen mit rund 84.000 Einwohnern ist einer der vielfältigsten und größten Arbeitgeber im Schwarzwald-Baar-Kreis. Mit 1.400 Beschäftigten decken wir unterschiedlichste öffentliche Aufgaben ab – von der Verwaltung über soziale und kulturelle bis hin zu technischen Themen. Für diese Vielfalt suchen wir engagierte Fachkräfte, die gemeinsam mit uns die Zukunft unserer Stadt gestalten möchten.

Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sachbearbeiter Öffentlichkeitsarbeit (m/w)

Amt für Archiv und Dokumentenmanagement, Stadtbezirk Schwenningen, unbefristet, Teilzeit 19,5 Std./Wo., EG 9c TVöD

Ihre Aufgaben

    • Öffentlichkeitsarbeit für alle Aktivitäten des Amtes sowie eigenständige Bearbeitung des Internetauftritts des Amtes als Bestandteil der städtischen Homepage
    • Konzipierung und Veröffentlichung virtueller Ausstellungen
    • Veröffentlichung digitaler Findmittel
    • inhaltliche Mitwirkung bei der Entwicklung einer App
    • Einrichten und Pflegen von Social Media Angeboten
    • kollaborative Mitarbeit an der Verbesserung von Erschließungsinformationen in Form von Crowdsourcingprojekten
    • Organisation und Durchführung digitaler Foren und Wikis zu geschichtswissenschaftlichen Fragestellungen insbesondere zur Stadtgeschichte

Unser Angebot

    • abwechslungsreiche Tätigkeiten mit Eigenverantwortung
    • gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten
    • zukunftssichere Beschäftigung
    • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen, wie z.B. Zusatzversorgung und leistungsorientierte Bezahlung
    • betriebliches Gesundheitsmanagement und Firmenfitness in Kooperation mit Hansefit
    • attraktiver Arbeitsplatz und sehr gute Rahmenbedingungen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie für eine ausgeglichene 'Work-Life-Balance'
    • Unterstützung bei der Kinderbetreuung in unseren Kindertageseinrichtungen

Ihr Profil

    • abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Medienmanagement, Archivwissenschaften oder vergleichbare Fachrichtung
    • Kenntnisse im Archivwesen und in der Stadtgeschichte
    • kommunikative und didaktische Fähigkeiten
    • sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
    • Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
    • schnelle Auffassungsgabe, Fähigkeit zu konzeptionellem, selbstständigem und zielorientiertem Arbeiten
    • Belastbarkeit
    • Fortbildungsbereitschaft

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, bitte über unser Online-Portal, bis zum 29.09.2017.

Stadt Villingen-Schwenningen
Haupt- und Personalamt
Postfach 12 60
78002 Villingen-Schwenningen


Jetzt bewerben!

Fragen beantwortet Ihnen gerne

Dr. Heinrich Maulhardt, Tel. 07720 82-1800

counter-image